Domäne Falkenstein Erweiterung Reithaus

Hier klicken
Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Bei der Sanierung eines Kreuzgewölbes aus dem 14. Jahrhundert galt es, den besonderen Charakter bestehender Bausubstanz mit den Ansprüchen modernen Bauens harmonisch zu vereinen. Unaufdringliche und doch sehr stilbildende An- und Ausbauten in Stahl und Glas schaffen ein optisch wie funktional hervorragendes Gebäude, das eine Nutzung nach heutigen Standards voll gewährleistet.

Bauherr:

  •  Hartmut Kümmerle, Dettingen

Architekt:

  •  Ulrich Madlinger Freier Architekt, Stuttgart